Home / Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen

Motocross Stiefel für Kinder?

Hat Ihr Kleiner bzw. Ihre Kleine Geschmack an Motocross Fahren gefunden? Dann gibt es natürlich auch hier ein breites Sortiment an Motocross Stiefel. Ebenfalls sind hier die Vorreiter Alpinestars und O´Neal. Da für die Kleinen fast sogar noch mehr Schutz erforderlich ist als für die Herren, gelten hier gleiche Vorsichtsmaßnahmen. Da Motorsport …

Mehr lesen

Protektor kaputt- reparieren oder wegschmeißen?

Alle, die auf die Idee kommen ihre Protektoren reparieren zu lassen, sollten dies schnell wieder vergessen. Falls Sie mal einen Unfall mit Ihren Protektoren gehabt haben, bieten sie meistens nicht mehr den 100 %-igen Schutz. Nehmen wir als Beispiel einen Helm oder Motocross Stiefel. Bei einem Helm gilt im allgemeinen: …

Mehr lesen

Was ist ein Brustpanzer?

Im Motocross gibt es viele verschiedene Protektoren, wie bspw. den Brustpanzer oder Motocross Stiefel. Der Brustpanzer soll den Motocross Fahrer vor Verletzungen schützen. Des Weiteren ist der Brustpanzer für die Belüftung verantwortlich. Ein guter Brustpanzer besteht aus Hartplastik. Die Motocross Rückenprotektoren schützen im Gegensatz zu den klassischen Rückenprotektoren weiterhin noch …

Mehr lesen

Was muss Ihr Motocross Stiefel auf jeden Fall haben?

Der Bereich Motocross stellt die höchsten Anforderungen an die Produktion von Motorradstiefeln. Da Stürze hier keine Seltenheit sind, wurden gewisse Kaufkriterien zu einem Muss. Für alle Motocross Stiefel gilt generell, dass Verstärkung der Stiefel in den Bereichen Fersen, Knöchel, Zehenspitzen, Außenfuß und Schienbein vorhanden sein müssen. Grundsätzlich gilt auch, dass die …

Mehr lesen

Muss der Schaftrand gepolstert sein?

Da der Schaft für den Schutz des Schienbeins verantwortlich ist, sollte der Rand natürlich auch einige Polsterungen haben. Da der Schaft im Optimalfall  kurz unter dem Knie-Protektor aufhört, muss er dennoch einen gewissen Schutz garantieren. Die Polsterung ist aber nicht nur für den Schutz da, sondern soll ebenfalls Druckstellen am …

Mehr lesen

Wohin mit meinen alten Motocross Stiefel?

Mit alten Motocross Stiefeln kann man weitaus mehr anfangen als im ersten Moment gedacht. Der Weg zum Mülleimer ist im Grunde der einfachste. Bestimmt können Sie jedoch dem ein oder anderen Freund oder Bekannten aushelfen, indem Sie ihm Ihre Motocross Stiefel ausleihen und möglicherweise springt ein gemütlicher Abend für Sie dabei …

Mehr lesen

Wie hoch ist die Schafthöhe?

Da der Schaft, Schutz am Schienbein garantieren soll, muss er eine gewisse Höhe und Breite haben. Am besten ist es, wenn der Schaft bis zum Knie-Protektor reicht. Da jeder eine andere Körpergröße hat, kann man die Höhe nie zu 100% festlegen. Dennoch kann man einen Richtwert geben. Die Höhe wird von …

Mehr lesen

Wie lange halten Protektoren?

Wie bei allen Protektoren hängt die Haltbarkeit stark von der Nutzung und Qualität ab, da eine höhere Nutzung einen größeren Verschleiß mit sich bringt. Als groben Richtwert kann man eine Dauer von bis zu 5 Jahre einplanen, denn ältere Protektoren können porös und spröde werden. Durch das Alter nimmt die …

Mehr lesen

Wie lang halten Motocross Stiefel?

Ähnlich wie bei den Protektoren ist es auch bei den Motocross Stiefeln. Hier kommt es genauso auf mehrere Faktoren an. Zum einen kommt es darauf an, wie hoch der Verschleiß ist und zudem wie sehr Sie Ihren Motocross Stiefel benutzen. Weiterhin ist die richtige Pflege ein Punkt für die Lebensdauer …

Mehr lesen

Welchen Motocross würden wir Ihnen empfehlen?

Einer der besten Schuhe auf dem Markt ist der Tech 10 Motocross Stiefel. Das Modell ist erst 2016 neu auf den Markt gekommen und bringt zahlreiche technische Innovationen mit sich. Das Obermaterial besteht aus Vollleder und aus Mikrofasern. Den Tech 10 gibt es in verschiedenen Farben wie: schwarz, weiß, grün …

Mehr lesen